Ausstellung mit Bildern von Pfr. Andreas Jauss

„Unterwegs“ ist der Titel einer Ausstellung mit Bildern von Pfarrer Andreas Jauss, die in der Atelier-Scheune in Oberschwandorf, Rohrdorfer Str. 9 stattfindet. Der ehemalige Vikar unserer Seelsorgeeinheit (2019 – 2021) ist auch als Pfarrvikar in Stuttgart-Bad Cannstatt weiterhin künstlerisch „unterwegs“ und stellt einen Teil seiner Werke in seiner alten Wirkungsstätte aus. Diese können vom 18. Juni bis zum 10. Juli 2022, jeweils an den Wochenenden besichtigt werden. An dem einen oder anderen Sonntag wird der Künstler auch selber vor Ort sein – eine nette Gelegenheit für ein Wiedersehen.

Auf jeden Fall besucht Pfarrer Jauss mit seiner jetzigen Kirchengemeinde am Samstag, 9. Juli Gündringen, wo er um 18:30 h die Vorabendmesse feiern wird. Bei einem anschließenden kleinen Ständerling vor der Kirche St. Remigius gibt es bestimmt ein schönes Wiedersehen. Herzliche Einladung!
Bertram Löffler

○ Andreas Jauss