Weiterhin KEINE Präsenz-Gottesdienste

Die Verantwortlichen der Kirchengemeinden im Dekanat Calw haben in einer gemeinsamen Videokonferenz am 13. Januar 2021 beschlossen, dass es weiterhin KEINE Präsenz-Gottesdienste bis einschließlich 31. Januar 2021 geben wird.

Im Landkreis Calw liegt die 7-Tages-Inzidenz bei einem Wert von um die 200 und ist somit extrem hoch. Die Situation wird von Seiten des Landratsamtes weiterhin als kritisch eingeschätzt und eine Entspannung zeichnet sich momentan noch in keiner Weise ab. Diese gewichtige Fakten haben die Verantwortlichen bewogen, weiterhin die Präsenzgottesdienste im gesamten Dekanat Calw abzusagen. Dabei war es wichtig, zu einer einheitliche Entscheidung zusammen mit den muttersprachlichen Gemeinden zu kommen.

Gleichwohl soll es nun verstärkt Gebet- und Gottesdienstformen in anderer Weise geben, an denen sich Menschen aktiv beteiligen können. Auch für den Kommunionempfang soll eine geeignet würdige Form gefunden werden.

Die Gottesdienste aus der Kirche St. Petrus&Paulus in Nagold werden weiterhin am Sonntag live-gestreamt.