Segen für Kinder und Familie

Mit dem Leben in der Familie verbinden wir meistens die Sehnsucht nach Schutz und Geborgenheit für die Kinder, so dass sie gesund und zufrieden heranwachsen und sich entfalten können. Stellen Sie Ihre Kinder vor die Krippe – in der Kirche oder Zuhause – und sprechen Sie das Segens-Gebet:

Gebet für Kinder

  • Beten wir für alle glücklichen Kinder, die für Eltern und Großeltern, Paten, Verwandten und Angehörige eine helle Freude, ein großer Schatz, ein Geschenk des Himmels, einfach ein Segen sind.
  • Beten wir für alle ängstlichen Kinder, denen man zu wenig zugetraut oder zu viel zugemutet hat, die man überfordert – gerade auch in dieser Zeit – die man um die unbeschwerte Zeit ihrer Kindheit betrügt.
  • Beten für die schwer und unheilbar kranken Kinder, die vermutlich keine hohe Lebenserwartung haben, deren Eltern und Familien mit dieser schweren Belastung leben müssen.

(Paul Weismantel).

Segensgebet

Herr Jesus Christus, du bist vom Himmel zu uns Menschen gekommen, um uns deine Liebe zu zeigen. Die Hirten haben sich zu dir auf den Weg gemacht und haben dich voll Freude gefunden.

Wir bitten dich, schenke unseren Kindern deine Liebe, die Zuversicht und Hoffnung. Schütze sie an Leib und Seele Und mache sie froh wie die Hirten. Der du lebst und herrschest in alle Ewigkeit.

Gott schütze euch und bleibe bei euch allezeit. Es segne und behüte euch alle der liebende, gütige Gott, der Vater und der Sohn und der Heilige Geist. AMEN.