Indoor-Flohmarkt für Jederfrau und Jedermann

Anbieten oder stöbern und ein Schnäppchen machen heißt es am 28. März 2020 zum vierten Mal im katholischen Gemeindehaus in Altensteig. Alles, was nicht mehr gebraucht wird, aber für jemand Anderen von Wert sein könnte, kann auf den Tisch kommen. In der Zeit von 9-14 Uhr ist hier das Flohmarktleben aktiv.

Das Stöbern wird in jeglicher Hinsicht zum Genuß, denn auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Brezel, Kaffee, Kuchen, Waffeln, Kartoffelsalat, Wienerle und kalte Getränke sind im Angebot. Schon allein dafür lohnt sich das Kommen.

Für den Verkauf werden Tische (75×178) gegen eine Gebühr von 10 € zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme ist nur für die gesamte Veranstaltung möglich.

Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 20. März 2020 erforderlich und kann ab sofort unter der Nummer 0176-85580548 erfolgen. Bei Nichterreichen ist ein Rückruf gewährleistet. Es steht eine begrenzte Anzahl an Tischen zur Verfügung. Eigene Tische dürfen nicht aufgestellt werden.

Bild: Birgit August